geistes und soz neuSDBB (Hrsg.)
Geistes- und Sozialwissenschaften.
Berufslaufbahnen mit Kultur und Kommunikation.
Bern: SDBB Verlag, 4. vollst. überarb. Aufl. 2018

Dieses Buch illustriert mit über 30 ausführlichen Porträts verschiedenster Berufslaufbahnen. Gezeigt werden zahlreiche interessante Tätigkeitsfelder von der Forschung über vielseitige und komplexe Reflexions-, Kommunikations-, Informations- und Dokumenationsaufgaben bis zu handfestem Engagement für Benachteilitge.

In der Bücherreihe "Vom Studium zum Beruf" sind ebenfalls erhältlich: Medizinische Wissenschaften. Berufslaufbahnen von Allgemeinmedizin bis Zellforschung, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Berufslaufbahnen rund um Umsatz und Urteil und, Technik und Naturwissenschaften. Berufslaufbahnen zwischen Megabytes und Molekülen. 


deisgn perspektivenSDBB (Hrsg.)
Design.
Innenarchitektur, Produkt-/Industriedesign, Visuelle Kommunikation.
Heftreihe Perspektiven. Bern: SDBB Verlag, 2018

Ist Designerin, Designer Ihr Traumberuf? Eine eigene Modekollektion kreieren, ein spannendes Game entwickeln, ein Kinderbuch illustrieren oder den Kundenschalter einer Bank entwerfen: Gestalten heisst bewusst formen, um Schönheit mit Funktion zu verbinden. Rund 20 Möglichkeiten stehen Ihnen offen, sich in einem Bacherlorstudium auf Design einzulassen.

Die Heftreihe "Perspektiven: Studienrichtungen und Tätigkeitsfelder" informiert umfassend über alle Studiengänge, die an Schweizer Hochschulen (Universität, ETH, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen) studiert werden können. Die Reihe umfasst 48 Titel welche Sie alle in unserer Bibliothek zur Ausleihe erhalten können.


und was machst duDiemling, Patrick; Westermann, Juri (Hrsg.)
"Und was machst Du später damit?" Berufsperspektiven für Religionswissenschaftler und Absolventen anderer Kleiner Fächer.
Frankfurt am Main: Peter Lang Verlag, 2011

"Und was machst Du später damit?" - Wer kennt Sie nicht, diese Frage aller Fragen, die sich nicht zuletzt auch viele Studierende selbst stellen? Sie scheint sich gerade bei Fächern, die das Berufsziel nicht unmittelbar nahelegen, unweigerlich zu stellen. In diesem Buch erzählen GeisteswissenschaftlerInnen verschiedenster Fachrichtungen davon, wie Sie ihren Platz im Berufsleben gefunden haben. Sie wollen Mut machen und bieten durch Ihre Erfahrungen praktische Hilfestellung für einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Kontakt

Beratungsstelle der Berner Hochschulen
Erlachstrasse 17
CH-3012 Bern
+41 31 635 24 35

Hinweis

Diese Bücher können in unserer Bibliothek an der Erlachstrasse angesehen und ausgeliehen werden.
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8.00 – 12.00 und 13.30 – 17.00 Uhr, freitags bis 16.30 Uhr