Sie haben verschiedene Möglichkeiten, mit uns ins Gespräch zu kommen:

  • Sie können sich für eine Beratung anmelden, wo wir individuell auf Ihre Fragen und Anliegen eingehen. Dazu benötigen Sie einen Termin, den Sie telefonisch (031 635 24 35) oder persönlich (Erlachstrasse 17, Bern) mit dem Sekretariat vereinbaren können. Sich per Mail für eine Beratung anzumelden, ist nicht möglich.
    Lageplan

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag 8.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr, freitags bis 16.30 Uhr.
    Die Beratungsstelle ist auch während den Semesterferien geöffnet.

    In unserer Bibliothek können Sie sich ohne Voranmeldung umsehen und Informationsmappen und Bücher ausleihen. Sie ist am Mittwochvormittag geschlossen.

  • Für allgemeine Anfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat, das Ihnen gerne weiterhilft.

  • Krisensituation: In einer Krisensituation können Sie sich während den Bürozeiten an die Beratungsstelle wenden: 031 635 24 35, Erlachstrasse 17, 3012 Bern.

    Ausserhalb der Bürozeiten:
    Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    Notfall
    Murtenstr. 21
    3008 Bern

    Tel. 031 632 88 11
    Webseite

    MEDPHONE: 0900 57 67 47 (24h)

  • Ansprechperson für die Webseite: Marlise Mueller

Kontakt

Beratungsstelle der Berner Hochschulen
Erlachstrasse 17
CH-3012 Bern
+41 31 635 24 35